ArticleDetailOneInstance ArticleDetailOneInstance

BOTANISCHER ALPENGARTEN

Giardino Botanico Alpino

Ein einzigartiger Lebensraum inmitten von Seen, Mooren, blühenden Wiesen und Naturlehrpfaden, ein Ort an dem Besucher entspannen und die Geheimnisse der Berglandwirtschaft und der Heilpflanzenkunde entdecken, Wasser- und Waldbewohner kennenlernen und die Bienen in der Flugkammer beobachten können, ohne dabei Themen wie die Verantwortung der Natur gegenüber aus den Augen zu verlieren.

Der Botanische Alpengarten Viote wurde im Jahre 1938 gegründet und ist mit einer Fläche von ungefähr 10 Hektar und etwa zweitausend, einige vom Aussterben bedrohte Arten alpiner Pflanzen einer der größten und ältesten botanischen Gärten der Alpen. Er ist außerdem Teil des Museumsnetzwerks des MUSE - Museum für Wissenschaft (Trient).

Der Botanische Alpengarten bietet ganzjährig auf Vormerkung Aktivitäten für Schulen oder Gruppen an sowie ein vielseitiges Sommerprogramm mit Führungen, Workshops und Veranstaltungen für alle Altersgruppen.

Karte des Alpen Botanischen Gartens von Viote

...

Gallery

Download

Links


GenericQuery GenericQuery
FWJSALL FWJSALL
background background
  • Castello del Buonconsiglio, Trento - Archivio APT Trento - foto Campanile